Preis: 10,99 €
(as of Apr 04, 2023 00:21:26 UTC – Details)


Nahrungsergänzungsmittel sind in unserem Leben allgegenwärtig. Immer mehr Menschen greifen zu diesen Zusatzmitteln, um ihre körperliche und geistige Gesundheit zu unterstützen. Dabei gibt es eine Vielzahl verschiedener Produkte, die jeweils unterschiedliche Wirkstoffe enthalten. In diesem Artikel stellen wir einige der bekanntesten Nahrungsergänzungsmittel vor und erläutern ihre Eigenschaften, Anwendungen und Dosierungen.

OPC

OPC (Oligomere Proanthocyanidine) ist ein natürlicher Wirkstoff, der in Traubenkernen, Pinienrinde und anderen Pflanzen vorkommt. Er ist ein starkes Antioxidans, das freie Radikale bekämpft, die den Körper schädigen können. OPC wird auch oft zur Verbesserung der Haut, zur Stärkung des Immunsystems und zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen eingesetzt. Die empfohlene tägliche Dosis liegt bei etwa 150-300 mg.

Magnesium

Magnesium ist ein essentieller Mineralstoff, der für viele Funktionen im Körper wichtig ist. Es unterstützt unter anderem die Muskel- und Nervenfunktion sowie den Energiestoffwechsel. Magnesiummangel kann zu Muskelkrämpfen, Müdigkeit und Kopfschmerzen führen. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene liegt bei etwa 300-400 mg.

Vitamin C

Vitamin C ist ein starkes Antioxidans und unterstützt das Immunsystem. Es fördert auch die Aufnahme von Eisen und kann zur Verbesserung der Haut und Kollagenproduktion beitragen. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene liegt bei etwa 75-90 mg.

Vitamin D3

Vitamin D3 ist wichtig für den Knochenstoffwechsel und unterstützt das Immunsystem. Es wird hauptsächlich durch Sonnenlicht produziert, es kann aber auch durch Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene liegt bei etwa 800-1000 IE.

MSM

MSM (Methylsulfonylmethan) ist eine organische Schwefelverbindung, die für die Bildung von Bindegewebe und Kollagen wichtig ist. Es wird oft zur Unterstützung der Gelenke und bei Entzündungen eingesetzt. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene liegt bei etwa 1000-3000 mg.

CBD

CBD (Cannabidiol) ist ein Wirkstoff aus der Hanfpflanze, der entzündungshemmend und schmerzlindernd wirken kann. CBD wird auch oft zur Entspannung und Verbesserung des Schlafs eingesetzt. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene liegt bei etwa 10-50 mg.

Omega 3

Omega 3 Fettsäuren sind essentielle Fettsäuren, die für viele Funktionen im Körper wichtig sind. Sie unterstützen unter anderem das Herz-Kreislauf-System und wirken entzündungshemmend. Omega 3 kann durch eine ausgewogene Ernährung oder durch Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene liegt bei etwa 1000-2000 mg.

Coenzym Q10

Coenzym Q10 ist ein natürlicher Wirkstoff, der für den Energiestoffwechsel und die Zellfunktion wichtig ist. Es wird oft zur Unterstützung des Herz-Kreislauf-Systems verwendet. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene liegt bei etwa 100-200 mg.

Alpha Liponsäure

Alpha Liponsäure ist ein natürliches Antioxidans, das freie Radikale bekämpft und Entzündungen reduziert. Es wird oft zur Unterstützung der Leberfunktion und des Blutzuckerspiegels verwendet. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene liegt bei etwa 600-1200 mg.

5-HTP

5-HTP (5-Hydroxytryptophan) ist ein natürliches Vorläufermolekül des Serotonins, das für die Stimmungsregulation und den Schlaf-Wach-Rhythmus wichtig ist. Es wird oft zur Unterstützung der Stimmung und bei Schlafstörungen eingesetzt. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene liegt bei etwa 50-100 mg.

Studien

Obwohl Nahrungsergänzungsmittel oft als unbedenklich gelten, ist es wichtig, sich bewusst zu sein, dass es nicht immer genügend wissenschaftliche Studien gibt, um ihre Wirksamkeit und Sicherheit zu belegen. Einige Studien haben jedoch vielversprechende Ergebnisse gezeigt, insbesondere in Bezug auf die Wirkung von Omega 3 Fettsäuren auf das Herz-Kreislauf-System und die Vorteile von Vitamin D3 für die Knochengesundheit. Es ist jedoch immer wichtig, die empfohlene Dosierung einzuhalten und bei Unsicherheiten einen Arzt zu konsultieren.

Insgesamt bieten Nahrungsergänzungsmittel eine praktische Möglichkeit, um bestimmte Nährstoffe und Wirkstoffe zuzuführen und so die körperliche und geistige Gesundheit zu unterstützen. Es ist jedoch wichtig, bewusst zu sein, dass sie in keinem Fall eine ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil ersetzen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert