Preis: 69,95 €
(as of Apr 04, 2023 01:01:36 UTC – Details)


Der Atlas der Dorn-Therapie und der Atlas zur Breuß-Massage sind zwei umfangreiche Bildatlanten, die sich mit den beiden alternativen Heilmethoden beschäftigen. Beide Therapien sind sehr effektiv und werden oft erfolgreich angewendet, um körperliche Blockaden, Verspannungen oder Schmerzen zu lösen.

Die Dorn-Therapie ist eine sanfte manuelle Methode, die auf den Prinzipien der Chiropraktik basiert. Sie beruht auf der Annahme, dass Fehlstellungen der Wirbelsäule zu einer Vielzahl von Beschwerden führen können. Mit gezielten Handgriffen werden während der Behandlung Blockaden in der Wirbelsäule aufgespürt und durch sanfte Bewegungen des Patientenkorrekturiert. Die Dorn-Therapie ist sehr gut geeignet, um Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Ischias-Beschwerden, Gelenkschmerzen und zahlreichen anderen Beschwerden entgegenzuwirken.

Die Breuß-Massage ist eine sanfte und entspannende Wellness-Massage, die ebenfalls auf den Prinzipien der Chiropraktik basiert. Sie soll Verspannungen lösen, emotionalen Stress reduzieren und das allgemeine Wohlbefinden steigern. Der Fokus der Massage liegt auf der Lendenwirbelsäule. Mit gezielten Handgriffen wird die Wirbelsäule sanft gedehnt, wodurch Blockaden gelöst werden und sich die Wirbelsäule wieder in die richtige Position zurückbewegt.

Die beiden Atlanten, Atlas der Dorn-Therapie und Atlas zur Breuß-Massage, sind umfangreiche Bildernachschlagewerke, die Schritt für Schritt alle Techniken erläutern und illustrieren. Sie sind für jeden geeignet, der sich näher mit der Dorn-Therapie oder der Breuß-Massage beschäftigen möchte, sei es als interessierter Laie oder als professioneller Therapeut. Die Bücher sind sehr übersichtlich gestaltet und bieten zahlreiche praktische Tipps und Anweisungen für die richtige Anwendung der Techniken.

Insgesamt bieten die Atlanten ein umfassendes Nachschlagewerk für alle, die sich für alternative Heilmethoden interessieren oder sich beruflich in diesem Bereich engagieren. Sie sind informativ, gut strukturiert und bieten eine Vielzahl von Anwendungsbeispielen und Illustrationen. Wir empfehlen die Atlanten allen, die sich für die Dorn-Therapie oder die Breuß-Massage interessieren und sich einen fundierten Einblick in das Thema verschaffen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert